Gemeinsam raus aus der BOX mit interaktivem Verkaufstraining

Mit diesen MODULEN starten Sie durch:

Verkaufstraining Mann am Flipchart erklärt Gruppe

Verkaufsschulung - Verkaufstraining

Die Überschrift müsste besser "Verhaltens-Veränderungs-Training" lauten, aber das schreibt und ließt sich etwas holprig - Trifft den Nagel aber auf den Kopf: Eine echte, positive, Veränderung können Verkäufer nur dann erfahren, wenn sie ihr Verhalten ändern.
Das hat sehr viel mit eigener Einstellung und der Fähigkeit zur konstruktiven Selbstkritik zu tun, einer Fähigkeit die sehr oft erst aktiviert werden muss. Durch ein komplett praxisbezogenes Verkaufstraining bringen wir die Teilnehmer in "echte" Situationen, in denen sie das Tagesgeschäft wieder finden und real drauf agieren müssen. Nur das schult eine direkte Umsetzbarkeit im Job.

Langweiligen Frontal-Unterricht gibts bei uns nicht! Es gibt wohl keinen Beruf auf der Welt, wo das Wissen über sein eigenes "Ich" so entscheidend ist, wie im Beruf des Verkäufers - wird doch ein Kauf nach wie vor zu großen Teilen über Vertrauen getätigt. Daher sollte man zum einen seine Stärken und Schwächen genau kennen und vor allen Dingen seine Außenwirkung auf Andere.

Zum anderen ist es äußerst hilfreich, das Profil des Gegenübers zu verstehen, es "lesen" zu können, um seine Denkweise zu erkennen. Hierfür bieten wir auch ein profilorientiertes Verkaufstraining an: Verstehe ich wie mein Kunde tickt, dann kann ich gemäß seiner Vorstellung das Verkaufsgespräch anpassen, was den Weg zum Abschluss wesentlich leichter gestaltet - leuchtet doch ein, oder?

Und doch erlebt man in den seltensten Fällen ein solches Vorgehen. Mit diesem Verkaufstraining helfen wir Ihnen: Sie lernen Ihr Gegenüber kennen, anhand von Körpersprache, Ausdrucksweise und Formulierungen, aber auch durch seiner Wünsche und Anforderungen.Das Resultat aus einem Profil-orientierten Verkaufsgespräch ist mehr Freude und mehr Erfolg beim Abschluss - Nutzen Sie dieses Potential für Ihre Verkäufer im Vertrieb, Einzelhandel oder Dienstleistung jeglicher Art!

Mann und Frau im Business Gespräch

Vertriebscoaching

Jede Zusammenarbeit beginnt zuerst mit der Analyse des Ist-Zustandes. Dazu gehören Kennzahlen, Umsätze, aber auch die Analyse der soften Variablen: Wie ist der Verkauf aufgestellt, wie ist die Strategie und Verkaufsphilosophie (gibt es so etwas überhaupt?), wie hoch ist die Abschöpfung? Für uns ist auch sehr wichtig: Wie ist das tatsächliche Betriebsklima unter den Mitarbeitern oder zwischen dem Chef und seinem Team?


Wie Sie erkennen, ist es uns wichtig viele Variablen in Ihrem Unternehmen zu erfahren, damit wir ein reales Bild über den tatsächlichen Zustand bekommen. Nur dann sind wir in der Lage gemeinsam mit Ihnen die Dinge zu ändern oder Neue einzuführen, die Ihnen die bestmöglichen Resultate liefern werden. Das ist unser Ziel und nur damit sind wir zufrieden! Unter Vertriebscoaching verstehen wir die Arbeit mit Ihren Mitarbeitern und Ihnen an der Front, also im täglichen Ablauf in Ihrem Geschäft.


Dies dient in erster Linie zwei wichtigen Punkten:
1. Die wirkliche Vorgehensweise am Kunden klar analysieren zu können, um Stärken und Schwächen zu sehen und daraus resultierend den echten coaching Bedarf zu erkennen.
2. Um das Erlernte aus unserm Verkaufstraining im täglichen Ablauf vertiefen und festigen zu können. Dies ist insofern besonders wichtig, da ohne Unterstützung das vorher erlernte zu oft und zu schnell wieder entschwindet. So kann der größtmögliche Nutzen und Vorteil für Verkäufer und Ihr Unternehmen nicht erreicht werden. Ein für uns nicht akzeptabler Zustand!

Quis ego sum?

Gesicht mit 4 Farben

Profile

"Wer bin ich?" fragte schon Arthur Schopenhauer

 Diese Frage ist in der Tat essentiell, insbesondere dann, wenn ich beruflich mit Menschen zu tun habe: Wie wirke ich auf andere? Etwa arrogant und überheblich? Oder unsicher und zugeknöpft?
Das eigene Profil (das eigene "Ich") zu kennen ist wohl eine der hilfreichsten Erkenntnisse in unser aller Leben - für alle Lebensbereiche. Das gilt sowohl für das Private, wie auch für das Berufsleben. Kollegen die sich nicht verstehen (oder sich einfach unsympathisch sind), werden selten die beste Teamleistung erbringen. Wobei hier ausdrücklich erwähnt sein soll, dass "Friede Freude Eierkuchen" letztlich genauso destrukive Ergebnisse hervorbringen kann; ist halt nur netter verpackt.

Es ist daher absolut von Vorteil sowohl seine Stärken und Schwächen genau zu kennen und vor allem seine Wirkung auf Andere. Gleiches gilt natürlich auch für mein Gegenüber. Erst wenn ich verstehe, wie mein Kollege die Dinge sieht, kann ich gemäß seines Verständnisses handeln.
Dann erst kann ich meine Vorgehensweise mit seiner auf einen idealen Nenner bringen und wirklich verstehen und auch (bei aller Unterschiedlichkeit) seine Art akzeptieren. Und doch erleben wir in den seltensten Fällen ein solches Vorgehen. Fast hat man den Eindruck, das Firmen solch einen Misstand akzeptieren - warum?

Mit dieser Schulung helfen wir: Mehr Freude und Verständnis am Arbeitsplatz sind die Quintessenz, was zu einem besseren Betriebsklima (weniger Ausfall) und mehr Leistungsfähigkeit in Ihrem Unternehmen führt. Die Bandbreite einer Profil orientierten Vorgehensweise ist riesengroß. Das sollten sie nutzen! Am Besten kombinieren Sie diese Schulung mit einem Teambuilding was verbindet. Mehr potential werden Sie nicht wieder bekommen!
Übrigens: In der Verkaufsschulung 2.0 gehen wir auf die verschiedenen Profile ein und zeigen auf, wie leicht es ist, seine Bandbreite an Kunden und damit sein Umsatzpotential zu vergrößern.

Erfolgreich besser werden...

...funktioniert nur im TEAM

3 Personen machen Ratespiel
Teambuilding

Menschen, die miteinander arbeiten, addieren ihre Potenziale. Menschen, die füreinander arbeiten, multiplizieren ihre Potenziale!

Was gibt es schöneres auf der Welt, wie in einem harmonischen Arbeitsklima mit wundervollen Kollegen die bestmögliche Arbeit abzuliefern? Es gibt wahrlich wenige Dinge die so befriedigend und gleichzeitig aufbauend sind.

Doch genau dieser Zustand ist für viele Arbeitnehmer eine reine Fantasievorstellung....warum nur? Meistert doch ein Team, das aufeinander eingespielt ist, die schwierigsten Aufgaben mit Bravour.
Die Realität sieht leider oft ganz anders aus. Missverständnisse und Kommunikations-probleme stehen in vielen Teams auf der Tagesordnung. Nicht wenige Arbeitnehmer fühlen sich durch ihr Kollegen ausgebremst und arbeiten letztlich doch lieber alleine.

Doch was genau ist das Geheimnis für ein gut funktionierendes Team? Eines ist sicher: Gutes Teamwork verbessert nicht nur die Freude bei der Arbeit, sondern verhilft auch zu einer besseren, positiven Kommunikation und steigert so die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter! Dies hat auch zur Folge, das die Ausfallzeiten in Unternehmen mit solch einem Betriebsklima wesentlich geringer sind!
Lassen Sie uns gemeinsam aus Ihren Mitarbeitern ein richtiges Team machen - Sie werden erstaunt sein, welche Möglichkeiten in Ihren Mitarbeitern stecken....

Schulungen
Teilnehmer
positives Feedback
%
Einsatz